Die Erde kreist nicht NUR um die Sonne!

Die Erde unterliegt auf ihrer Reise durch das Universum den unterschiedlichsten äusseren Einflüssen in Form von Partikeln, Magnetismus oder Strahlung (auch unbekannte). Unser Planet reagiert darauf, zum Beispiel in Form von Warm- und Kaltzeiten oder erhöhter tektonischer Aktivität…

Wie bitte? „auf ihrer Reise durch das Universum?“ Die Erde reist doch nicht durch das Universum, oder etwa doch?

Die Erde dreht sich um die Sonne, dieses drehende Sonnensystem dreht sich auf einem Arm der Milchstrasse um deren Zentrum, und die drehende Milchstrasse mit den drehenden Sonnensystemen dreht sich wiederum um etwas noch grösseres. Na? Verstanden? 😉

Die Erde bewegt sich also in Wahrheit nicht bloss in einem Jahr um die Sonne und steht danach wieder an ihrem alten Platz – nein, sie bewegt sich auf verschiedenste Weise spiralförmig durch den Raum bzw. das Universum. In diesem Video ist dieser Vorgang sehr gut beschrieben. <– Ich empfehle den Ton auf Stumm zu stellen.

Die Erde reagiert also, gemäss physikalischen Gesetzen, auf diese unterschiedlichsten äusseren Einflüsse und verändert sich. Das sind keine schnellen Veränderungen sondern aus menschlicher Sicht ewig dauernde. Die Zeitrahmen sind mir nicht bekannt aber ich gehe von mehreren tausend, bis zu hunderttausend Jahren aus, in denen sich auf der Erde Veränderungen abspielen. Selbstverständlich ist es unserem Heimatplaneten völlig egal, ob es uns Menschen auf ihr nun gemütlicher oder zunehmends ungemütlicher wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: