Aussergewöhnliche Funde & Entdeckungen

Auf der Welt gibt es so manches prähistorisches Bauwerk, das von den Forschern als Tempel, Grabstätte o.Ä. bezeichnet wird, dessen ursprünglich Zweck sie jedoch bis heute nicht erklären können. Es fehlt entscheidendes Wissen.
Mir ist wichtig das du herausfindest, WAS es auf der Welt gibt und wie wenig wir darüber wissen, bzw. wie verschieden die Meinungen der orthodoxen und der alternativen Wissenschaft sind.

Mit viel Zeit, Stein und Meissel oder durch erhitzen des Steins mit Feuer bis er abplatzte, wurden damals (angeblich) die perfektesten Bauwerke erschaffen. Kann das sein? Mir sträuben sich mir die Nackenhaare, wenn ich solche Erklärungen höre. Aber Urteile selbst:

Stelle dir beim Auskundschaften der unten stehenden Links jedes Mal folgende Fragen:

  • Wie konnte es damals gebaut werden?
  • Warum sieht es überall auf der Welt ähnlich aus? Bzw.: Wie konnte es weltweit auf die gleiche Weise gebaut werden (ohne Reise- und Kommunikationsmittel)?
  • Wozu sollte es dienen, was war der Sinn? Haben die aufwendigen Bauten mit „Gott“ oder „Göttern“ etwas zu tun oder dienten sie vielmehr einem praktischen Zweck?

„Da gibt es viele [Hinterlassenschaften], die nicht in das übliche Entwicklungsschema der Archäologie passen. Üblicherweise geht man davon aus, dass ältere Kulturen die Basis lieferten für spätere. Oder mit anderen Worten, die technologischen und materiellen Hinterlassenschaften sollten immer ausgereifter sein, je jünger eine Kultur ist. Was nun aber wenn eine ganz alte Kultur offensichtlich Dinge bewerkstelligt hatte die für spätere Kulturen scheinbar unmöglich währen? Oder mit Bauwerken die man nur mit sehr grosser Mühe (wenn überhaupt) mit den Mitteln erstellen kann, die Archäologen ihnen heute zugestehen? (…) Es sind Objekte und Hinterlassenschaften, die nicht so ohne weiteres in ein klassisches Entwicklungsschema zu passen scheinen…“http://www.ch-forrer.ch/P-SETI/Fragezeichen/Einstieg.htm

http://www.ancient-code.com/the-mystery-of-the-100-ton-boxes-at-the-serapeum-of-saqqara-ancient-precision-at-its-best/

http://forum.archaeologie-online.de/discussion/1627/modernste-kreissaegen-im-altertum

http://webfounds.com/die-statuen-der-osterinsel-haben-korper/

https://weltraumarchaeologie.wordpress.com/2013/10/05/unerklarliche-hohlensysteme-in-rumanien-und-andere-wunder-der-prahistorie/

http://info.kopp-verlag.de/neue-weltbilder/verbotene-archaeologie/andrew-collins/goebekli-tepe-die-geburt-der-goetter.html

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Dolmen_von_Bagneux

http://atlantisforschung.de/index.php?title=Streitfall:_Bosnische_Pyramiden

„Eine ganze Reihe mysteriöser, prähistorischer Bergwerke in Südafrika legt nahe, dass die Zivilisationsgeschichte der Menschheit nicht ganz so verlaufen sein könnte, wie es in unseren Schulbüchern steht“http://atlantisforschung.de/index.php?title=Die_pr%C3%A4historischen_Bergwerke_von_S%C3%BCdafrika

Unglaubliche Baukunst mit Blöcken die oft doppelt so gross sind wie die Menschen davor: http://www.ch-forrer.ch/P-SETI/Galerie/Gizeh/Block-8.htm und http://www.ch-forrer.ch/P-SETI/Galerie/Abydos/Block-5.htm#Mauern

„10 incredible Ancient Cities that have emerged from the past:“http://www.ancient-code.com/10-incredible-ancient-cities-that-have-emerged-from-the-past/

http://www.rabbithole2.com/presentation/ancient/ancient_underwater_cities_found.htm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: